Einführung in das Handpuppenspiel

Ob in der Kita, Schule oder auch zu Hause, Handpuppen faszinieren Kinder ebenso wie Erwachsene. Besonders attraktiv ist das Spiel mit den "Klappmaulhandpuppen", die vielen von der "Sesamstraße" noch bekannt sind. Für Eltern, Großeltern, Erzieher/-innen, Lehrer/-innen und alle, die einige Grundlagen des Handpuppenspiels praktisch erlernen möchten, bietet jetzt erstmalig  die Volkshochschule Gelderland einen Workshop an. Anmeldungen werden bis zum 21. Dezember 2017 entgegengenommen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 20. Januar 2018 in der Zeit von 13.00-18.30 Uhr in der Volkshochschule, Kapuzinerstraße 34 in Geldern statt.

Den Teilnehmern soll der Zugang zu Klappmaulpuppen vermittelt werden, die besonders lebendig wirken, da sich Mund und Hände separat bespielen lassen. Mit Spaß und Freude, vielen Tipps und Tricks wird die Handhabung und Stimme spielerisch in ersten improvisierten Versuchen vermittelt. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Eigene Handpuppen können mitgebracht werden. Es stehen aber auch für jeden Teilnehmer kostenlos Handpuppen im Workshop zur Verfügung.

Anmeldungen nehmen die VHS in Geldern sowie die bekannten VHS-Anmeldestellen in den Gemeinden ab sofort entgegen. Weitere Informationen unter Telefon 02831-93750. Anmeldung auch über www.vhs-gelderland.de
 
    Warum denn nicht Gesundheit schenken? - Gutscheine gibt’s bei uns!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen uns:
    Montag und Dienstag: 


    Mittwoch:
    Donnerstag:
    Freitag:
    09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
    14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

    09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Volkshochschule Gelderland

    Das kommunale Weiterbildungszentrum