Foto Einbürgerungstest

Einbürgerungstest

Seit 1. September 2008 müssen sich alle einbürgerungswilligen Migrantinnen und Migranten einem Einbürgerungstest unterziehen.

Dieser Test wird von den Volkshochschulen in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge durchgeführt und besteht aus 33 Fragen. Davon beziehen sich 30 auf die Themenbereiche "Leben in der Demokratie", "Geschichte und Verantwortung" und "Mensch und Gesellschaft", während sich 3 Fragen auf das Bundesland beziehen, in dem der Teilnehmer mit dem Erstwohnsitz gemeldet ist.

Den Katalog mit allen möglichen Fragen gibt es unter www.bamf.de. Nähere Informationen erteilen die Volkshochschulen.

Die Meldung an das Bundesamt muss mindestens 4 Wochen vor dem Test erfolgen. Bitte bringen Sie zur Anmeldung ihren Ausweis und 25,00 € in bar mit.

Hier finden Sie die Termine für den Einbürgerungstest:

Die Einbürgerungstests finden jeweils um 17.00 Uhr statt.

 
    Warum denn nicht Gesundheit schenken? - Gutscheine gibt’s bei uns!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen uns:
    Montag und Dienstag: 


    Mittwoch:
    Donnerstag:
    Freitag:
    09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
    14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

    09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Volkshochschule Gelderland

    Das kommunale Weiterbildungszentrum