Jonglieren für Anfänger

(Workshop für Jugendliche und Erwachsene)
In verblüffend kurzer Zeit erlernen Sie das Jonglieren mit drei Bällen, die sogenannte Kaskade. Jonglieren kann wirklich jeder erlernen, ob jung oder alt.
Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass es altersunabhängig einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Jonglieren und der verbesserten Verschaltung im Gehirn gibt. Die linke und rechte Gehirnhälfte werden gleichermaßen beansprucht. Jonglieren fördert das Rhythmusgefühl, die Geschicklichkeit, die Achtsamkeit, die Konzentration und die Körperhaltung. Zugleich wirkt es beruhigend aber auch angenehm anregend. Jonglieren ist Sport, Spiel, Kunst und Artistik.
Es sind keine Jonglierkenntnisse erforderlich, deshalb eignet sich der Workshop für Anfänger. Wer aber nach längerer Pause wieder Sicherheit gewinnen möchte, ist auch herzlich willkommen. Zum Ende des Workshops gibt es einen kleinen Ausblick in die vielen Jongliertricks.
Jonglierbälle werden für die Kursdauer kostenlos gestellt. Wer bereits selbst Jonglierbälle besitzt, darf diese natürlich gerne mitbringen. Sportschuhe oder rutschfeste Socken werden empfohlen.
Anmeldung bis 1. März 2018

Beginn:Samstag, 10. März 2018
Ende:10. März 2018
Uhrzeit:von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dauer:Termin
LeitungDirk Ledwig
Nummer:2205G
Ort:Geldern,Kapuzinerstr. 34Anfahrt
Raum:
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 106
Gebühr:
16,00 €
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 02831 / 93 75 - 0 ob eine Teilnahme noch möglich ist.
 
 
Mit unserer Suchfunktion finden Sie einfach und bequem die passende Veranstaltung!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag und Dienstag: 


Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Volkshochschule Gelderland

Das kommunale Weiterbildungszentrum