24. VHS-Malschule

Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Geübte werden einen Ort finden, an dem sie ihre kreativen Möglichkeiten kennenlernen und weiterentwickeln können.
Die Malschule bietet sowohl grundlegende Einführungen als auch großzügiges freies Arbeiten in selbstgewählten Techniken (Aquarell, Acryl, Wasserfarben, Kreiden, Kohle, Bleistift etc.), die die individuellen Gestaltungsfähigkeiten fördern. Landschaft, Porträt, Stillleben, Studien etc. gehören zum offenen Themenangebot. Soweit es das Wetter zulässt, wird in der Atmosphäre der Natur gemalt und gezeichnet.
Eigene Materialien bitte zum Seminar mitbringen: Keilrahmen, Skizzenblock (DINA3), Staffelei, Acryl-, Aquarell- oder Ölfarben, Pinsel. Bitte auch Sitzgelegenheit (Klappstuhl) für die Arbeit unter freiem Himmel mitbringen.
Anmeldung bis 1. März 2017

Beginn:Samstag, 15. Juli 2017
Ende:19. Juli 2017
Uhrzeit:von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dauer:5 Termine
LeitungRosa Gabriel
Nummer:2001I
Ort:
"Schönstatt-Zentrum", Oermter Berg, Rheurdter Straße 216-218
Gebühr:
178,00 €
Belegung:
 
 
 
Unsere Studien- und Kulturfahrten finden Sie im Programmbereich Kultur und Studienreisen
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag und Dienstag: 


Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Volkshochschule Gelderland

Das kommunale Weiterbildungszentrum