Zurück in den Beruf - Informationen für Berufsrückkehrende

Frauen und Männer, die ihre berufliche Tätigkeit für die Familie unterbrochen haben und nach der Familienphase wieder in das Berufsleben einsteigen wollen, sind häufig mit speziellen Fragen und Problemen konfrontiert:
- Wie finde ich einen Arbeitsplatz, der mit meiner Familie vereinbar ist?
- Wie bewerbe ich mich richtig?
- Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?
- Welche Hilfen bietet die Agentur für Arbeit?
- Wie finde ich den richtigen/die richtige AnsprechpartnerIn?
- Wo kann ich mich sonst noch informieren?
Wer zudem Altersarmut vorbeugen und nicht in die Minijobfalle tappen will, sollte sich rechtzeitig um die Rückkehr in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung kümmern.
Vielen Betroffenen ist zudem bitte streichen unbekannt, dass sie hierbei auch die Unterstützung der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen können - unabhängig davon, ob und wann sie zuletzt berufstätig waren.
In ihrem Vortrag informiert die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Wesel, Christiane Naß, über Vermittlungsmöglichkeiten, berufliche Weiterbildung sowie finanzielle Hilfen und gibt Tipps für den Weg durch die "Institution" Agentur für Arbeit.
Telefonische Anmeldung erforderlich: 02831-93750

Beginn:Dienstag, 06. März 2018
Ende:06. März 2018
Uhrzeit:von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dauer:Termin
LeitungChristiane Naß
Nummer:5033G
Ort:Geldern,Kapuzinerstr. 34Anfahrt
Raum:
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Gebühr:
entfällt
Belegung:
 
 
 
Lust auf Kultur! Wir bringen Sie hin!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag und Dienstag: 


Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Volkshochschule Gelderland

Das kommunale Weiterbildungszentrum